Einfach komplexe Variantenkonfigurationen erstellen

Anforderungen standardisiert erfassen oder Projekte vorkonfigurieren

Der Konfigurator integtriert sich nahtlos in die calcIT-Umgebung und ermöglicht die Variantenkonfiguration zur Erstellung von Angeboten und Kalkulation von parametrisierbaren Maschinen, Anlagen und Dienstleistungen.
Zur Kalkulation komplexer Produkte können Kunden-Anforderungen standardisiert erfasst werden und entweder dem Kalkulator direkt vorliegen oder das Projekt vorkonfiguriert werden. Beispielsweise können durch Angaben von Sicherheitsstandards, verwendeter Steuerungstechnik oder regionalen Spezifikationen mehrere Komponenten vorselektiert werden.

Die Spezifikation kann jeweils für ein Konfigurationstemplate mit dem Storybook-Designer erstellt werden. So ergibt sich eine für jedes Template standardisierte HTML-Seiten-Abfolge, in welcher die Anforderungen des Kunden erfasst werden.

Nach Abschluss der Eingabe wird anhand definierter Spezifikationen und Automatisierungsgrad das komplette Angebot erstellt oder das vorerfasste und vorkonfigurierte Projekt den nachbearbeitenden Stellen zur Verfügung gestellt.

Variantenkonfiguration einfach erstellen und Projekte vorkonfigurieren - calcIT.Config