Kalkulation in vorgegeben Excel-Dateien als Preisdetaillierung

Hilfreich nicht nur in Projekten mit der Automobilindustrie

In aller Regel weist der Kunde eine andere Gliederung und Kostenstruktur auf als der Anbieter. Regelmäßig muss die eigene Kalkulation daher aufwändig in die Kundenvorgabe übertragen werden.

Um diesen Aufwand zu reduzieren, bietet calcIT ein flexibles Excel-AddIn, mit welchem intuitiv Templates erstellt werden können (z. B. um Kosten zu überführen).

Diese Templates können für gleiche Preisdetaillierungen wiederverwendet werden. Sollte der Kunde bei einem neuen Projekt Änderungen vornehmen, kann schnell und flexibel ein neues Template, basierend auf dem vorherigen, erstellt werden.

Die eigentliche Preisdetaillierung erfolgt anschließend automatisch anhand dieses Mappings.